logo reductil-meridia.net
Herzlich Willkommen auf unserer Website!
Currency 
Incredible offer
free pills special price
Categories
generic tramadol ultram 225mg online
Kamagra
Actual product may differ in appearance from image shown
Kamagra Kautabletten 100mg
8 pillen - 38.12 EURO (4.76 EURO/pillen) in Warenkorb
16 pillen - 73.5 EURO (4.59 EURO/pillen) in Warenkorb
24 pillen - 107.69 EURO (4.49 EURO/pillen) in Warenkorb
Produktname: Kamagra Kautabletten 100mg
Wirkstoffname: Sildenafil Citrate
Hersteller: Ajanta Pharma
Dosierung: 100




Für große Aufträge werden die Versandkosten Einschreiben für 100 Pillen jeweils angewendet werden.
Für Bestellungen über 300 Pillen oder Großbestellungen, kontaktieren Sie [email protected], um einen besonderen Preis zu haben.

Shipped from: EU

Anwendungsgebiete


• Impotenz


Wichtige Warnhinweise!


Dieses Medikament kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch die Sehleistung und somit das Reaktionsvermögen im Straßenverkehr oder bei der Bedienung von Maschinen nachhaltig beeiträchtigen.
Dies gilt in verstärktem Maße im Zusamm


Analog zum normalen Kamagra gibt es - und das ist einer der Vorteile von Kamagra - diese auch als Kautabletten, ähnlich einem Kaugummi zu kaufen. Auch dieses Potenzmittel enthält 100 mg Sildenafil Citrate wie auch im Viagra® von Pfizer. Neben dem gut verträglichen Geschmack der Kamagra Kautabletten, setzt die Wirkung deutlich schneller als bei normalen Kamagra Tabletten ein, denn hier wird der Wirkstoff Sildenafil schon über die Mundschleimhaut absorbiert. So können Sie schon nach rund 15 Minuten die Wirkung spüren. Kamagra Kautabletten sind in folgenden Geschmacksrichtungen verfügbar:
• Orange
• Erdbeere
• Banane
• Ananas


Der in Kamagra enthaltene Wirkstoff ist Sildenafil, was auch im Viagra enthalten ist. Alle hier beschriebenen Produkte haben eine Wirkzeit von ungefähr 5 Stunden.
Wie auch bei den anderen Kamagra Produkten, enthält eine Kautablette 100mg des Wirkstoffes Sildenafil und sind dabei in vier verschiedenen Geschmacksrichtungen zu erhalten. Je Verpackungseinheit geht es hier um die Geschmacksrichtungen: Erdbeer, Orange, Banane und Ananas. Dieser fruchtige Geschmack bringt eine angenehmere Einnahme mit sich. Auch hier wird der Wirkstoff bereits über die Mundschleimhaut aufgenommen und bewirkt so einen raschen Wirkungseintritt, diese tritt nach 15 Minuten ein.
Hier ist wiederum zu berücksichtigen, dass bei der ersten Anwendung nur eine halbe Kautablette zu konsumieren ist, tasten Sie sich langsam an die nötige Dosis herran.


Wie wirkt Kamagra bzw Sildenafil?
Der Wirkstoff Sildenafil wird dazu genutzt, die Symptome der erektilen Dysfunktion zu behandeln. Die erektile Dysfunktion oder Impotenz kann verschiedene Ursachen haben. Fakt ist jedoch, dass in Deutschland 50% der über 40 jährigen Männer an Potenzstörungen leiden! Die Ursache ist oft organischer aber laut neuen Erkenntnissen auch häufig psychischer Natur! Dieser Faktor darf nicht unterschätzt werden, eine besonders gefährdete Gruppe für diese Störungen sind Männer bis zum 35. Lebensjahr. Hier ist eine genaue Anamnese für eine richtige Diagnose unerlässlich. Es kann erst zu einer Erektion kommen wenn es zu einer Gefäß dilatation kommt und das umliegende Muskelgewebe erschafft. Bei einer sexuellen Stimulation wird Stickstoff (NO) als Botenstoff freigesetzt, welcher wiederum das cGMP freisetzt, welches die Muskel erschlaffen lässt und den arteriellen Bluteinstrom fördert. Nach dem Geschlechtsverkehr wird das cGMP langsam über das als PDE 5 beschriebene Enzym abgebaut. Die Wirkung der PDE 5 Hemmer wird also wie folgt beschrieben, sie hemmen das Enzym, wodurch mehr cGMP in Umlauf bleibt und sich dadurch die Erektion verbessert bzw überhaupt erst möglich wird.


Kamagra (Sildenafil) sollten Sie nicht einnehmen, wenn Sie:
• an Erkrankungen der Netzhaut leiden (es kann zu erheblichen Funktionseinschränkungen des Auges führen)
• gleichzeitig andere Potenzmittel nehmen
• an zu niedrigem Blutdruck leiden (Hypotonie)
• eine Dauererektion vorliegt (Priapismus)
• an anatomischen Deformierungen des Penis leiden
• an schweren Krankheiten des Herz- Kreislaufsystems leiden
• an Leber und/oder Nierenfunktionsstörungen leiden


In welchen Fällen darf Kamagra nicht verabreicht werden?
• von Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren fernhalten!
• im Fall einer Dauererektion suchen Sie umgehend Ihren Arzt auf um Potenzverlust vorzubeugen
• bei Magen- und Darmerkrankungen oder Geschwüren


Während Schwangerschaft und Stillzeit
Kamagra (Sildenafil) ist fĂĽr Frauen nicht indiziert.


Welche Nebenwirkungen können durch Kamagra (Sildenafil) auftreten?
Hier sind alle bekannten häufiger auftretenden Nebenwirkungen von Kamagra (Sildenafil) aufgeführt, diese ersetzen jedoch keine medizinische Konsultation. Jeder menschliche Organismus ist individuell und reagiert unterschiedlich auf Medikamente, sollten Sie andere Nebenwirkungen verspüren, suchen Sie Ihren Arzt auf.
• Rötungen der Haut und Hitzwallungen (Flush)
• Kopfschmerzen
• Reizbarkeit des Magens (Magendruck, Völlegefühl, Übelkeit, Erbrechen, Sodbrennen, Oberbauchschmerzen)
• Anschwellen der Nasenschleimhaut
• Sehstörungen (gelegentlich)
• Dauererektion (Priapismus) schmerzhafte (selten)


Durch die Wechselwirkung von Medikamenten die Nitrate oder NO Donatoren enthalten (Herzkreislauf Medikamente) kann deren Wirkung stark ansteigen und es kann zu einer hypotensiven Krise und Kreislauf Kollaps kommen. Wenn Sie derartige Medikamente nehmen, dĂĽrfen Sie die Potenzmittel nicht anwenden.


enwirken mit Alkohol.


Wann ist dieses Medikament nicht fĂĽr Sie geeignet (Kontraindikation)?


• Bei erblich bedingten Erkrankungen der Netzhaut (Retina) des Auges, bei der die Funktion und die Strukturen der Zellen zu Grunde gehen.


• bei gleichzeitiger Behandlung mit anderen potenzfördernden Medikamenten


• bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren


• bei niedrigem Blutdruck (Hypotonie)


• bei Patienten, die zu Dauererektionen (Priapismus) neigen oder deren Penis anatomisch deformiert ist, sollte das Medikament nur mit Vorsicht angewendet werden. Eine Dauererektion muss sofort ärztlich behandelt werden, denn sonst können schwere Gewebsschäden und Potenzverlust die Folge sein.


• bei schweren Herz-Kreislauf-Erkrankungen


• bei schweren Leberfunktionsstörungen


• Vorsicht bei Magen-Darm-Geschwüren


Bekannte Nebenwirkungen


Hier aufgelistet finden Sie die wichtigsten bekannten Nebenwirkungen. Sie können auftreten, müssen aber nicht auftreten, da jeder Mensch unterschiedlich auf bestimmte Medikamente anspricht.


Manche Menschen reagieren allergisch auf Medikamente. Sollten Sie bei sich Anzeichen einer allergischen Reaktion verspĂĽren, informieren Sie sofort einen Arzt oder Apotheker.


• Kopfschmerzen


• Hautrötung mit starken Hitzegefühl (Flush)


• Sehstörungen (Gelegentlich)


• Überreizbarkeit des Magens, gekennzeichnet durch Völlegefühl, Magendruck und vorzeitigem Sättigungsgefühl, Sodbrennen, Oberbauchschmerzen, Übelkeit und in seltenen Fällen auch Erbrechen. (Gelegentlich)


• Verstopfung der Nase (Gelegentlich)


• Schmerzhafte, behandlungsbedürftige langandauernde Erektion (Priapismus) (Selten)


Wechselwirkungen mit anderen Mitteln


Die Wirkung von Medikamenten zu Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, die Nitrate oder NO-Donatoren beinhalten, kann stark ansteigen. Eine gleichzeitige Einnahme mit diesem Potenzmittel kann zu starkem Blutdruckabfall mit Kollaps fĂĽhren. Daher dĂĽrfen Patienten, die solche Herz-Kreislauf-Medikamente einnehmen, Sildenafil nicht anwenden.

INFORMATION

Home
Absatzpolitik
Häufige Fragen
Kontakte
linkXchange
Sitemap

WHY BUY FROM US

Shipping & Returns
Secure Shopping
International Shipping
Affiliates
Online Service
Datenschuztrichtlinien  |   Geschäftsbedingungen

Copyright © 2017 reductil-meridia.net

Jede Marke, die auf dieser Website verwendet ist, einschließlich Viagra ®, Cialis ® und Levitra ® und andere Warenzeichen, sind das Eigentum jedes Warenzeichenhalters. Informationen von dieser online Apotheke Webseite ist nur zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und ist kein Ersatz für professionelle medizinische Beratung. Sie sollten nicht die Informationen von dieser online Apotheke Website für die Diagnose oder die Behandlung einer medizinischen oder Gesundheitszustandes verwenden. Sie sollten vorsichtig alle Produktverpackung lesen. Wenn Sie haben, oder vermuten, dass Sie ein medizinisches Problem haben, dann kontaktieren Sie sofort Ihren Berufsgesundheitsfürsorge Versorger.

Certified Pharmacy Supplier
en fr de es it ru